Salzburg AG – soll der „Verkehr“ weg?

Salzburger Lokalbahn

Bürger, die sich in Salzburg für den ÖPNV einsetzen, haben das Gefühl die Salzburg AG will den Bereich „Verkehr“ loswerden, bzw. dafür nur Geld für Boni der Vorstände lukrieren. Die Hilferufe der Mitarbeiter in der „Salzburg AG Verkehr“ (Obus und Lokalbahn), die persönliche Wertschätzung durch den sog. „Center-Leiter Verkehr“ vermissen,…

WEITER …

Planungs- und Errichtungsgesellschaft „Lokalbahnverlängerung“ als Regionalstadtbahn-Tunnel

Presseinformation 20. September 2018 Eine Aufgabe für die besten Köpfe – Professionalität ist angesagt, nicht Postenschacher! Stadt und Land Salzburg planen die Installierung einer sog. „Planungs- und Errichtungsgesellschaft“ für die Lokalbahnverlängerung bis Mirabell und weiter bis Hallein. Dieser Schritt wird vollinhaltlich begrüßt. Dabei soll nur ein fachkompetenter Geschäftsführer bestellt werden.…

WEITER …

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit für Nahverkehr

Verkehrsverbund-Erweiterung_1997_Berchtesgadener_Land

Presseinformation 27. August 2018 Die Salzburger Verkehrsinitiativen „Die Rote Elektrische“, Verkehrsforum Berchtesgadener Land und „Lebensraum Mattigtal“ setzen sich gemeinsam für einen grenzüberschreitenden öffentlichen Nahverkehr in Salzburg, Bayern und Oberösterreich ein. Dasselbe schlugen die Verkehrsinitiativen-Vertreter bei einem konstruktiven und effizienten Gespräch mit dem neuen Verkehrslandesrat Mag. Stefan Schnöll für die Verkehrspolitiker…

WEITER …

Nächster Halt Mirabell

Wendeanlage Weichenstellung Mirabell

Nächster Halt Mirabell – alle wollen es Einst wird im Regionalstadtbahn-Zug der Salzburger Lokalbahn die Haltestellen-Ansage lauten: „Nächster Halt Mirabell, umsteigen zu den Obuslinien 1, 2, 4, 5, 6, 12, 14 und zu den Regionalbuslinien Richtung Flachgau und Oberösterreich“. Diese realistische Vision steht unmittelbar vor der Tür. Seit vergangenes Jahr…

WEITER …

Obuslinie 5, Verlängerung nach Grödig

Eichetkraftwerk Grödig

Der Vizebürgermeister Grödigs, Othmar Danninger, hat angefragt, ob Interesse bestünde, an der Verbesserung des ÖV in Grödig mitzuarbeiten. Daraus entstand eine kleine wissenschaftliche Abhandlung über den ÖPNV Grödigs, der hier heruntergeladen werden kann: Ebenfalls zum Download dazu ein frisch erstellter Liniennetzplan vom Verein Austria-In-Motion zu den geänderten Linien und Fahrplänen,…

WEITER …

Kulturgut Lokalbahnfahrzeuge vor Zerstörung gerettet

19_01_2004_Rote_Elektrische_historischer_Zug_RF50_Foto-Rolf_Bickelhaupt

Salzburg, 02. Februar 2018 PRESSEINFORMATION   Salzburger Kulturgut Lokalbahnfahrzeuge vor Zerstörung gerettet!Verein „Die Rote Elektrische“ in Sorge um die Originale der „Roten Elektrischen“ Die zwölf historischen Fahrzeuge der Salzburger Lokalbahn SLB stehen für die Zeit, in der die Züge bis 1953 noch durch die Stadt Salzburg fuhren. Damals nannte die…

WEITER …